Für unsere "Kleinen" 2 1/2jährigen geht so laaaaaangsam der Ernst (mit viel Spaß) des Lebens los und sie lernen das kleine 1x1 mit Natural Horsemanship - während die Großen sich die Herbstsonne auf den Pelz scheinen lassen...

Denkt daran: Schickt uns noch Eure schönsten, lustigsten, spannendsten oder entspanntesten Momente aus dem Wanderreitjahr 2017 und gewinnt ein Wanderreitwochenende bei Grenzenlos Wanderreiten. Teilnahmeschluss ist der 16.03.2018 - die Auslosung findet an Ostern statt. Jury diesmal: Bernd Osterhammel

Die Reitsportmesse Niederrhein in Kalkar war wieder ein voller Erfolg!

 

Besucht uns doch auch mal auf der Messe am Stand von Pferd und Reiter - nächste Chance ist vom 07.-10.12.2017 in Hannover bei der Pferd und Jagd!

 

 

 

Und auch einen herzlichen Gruß nach Peking an die Kinder des Pony-Club Phoenix Bay und ihre Familien, die uns im Juli besucht haben!

Die Teilnehmer der Gelassenheitsprüfung auf dem Ehrenburger Campus haben die Prüfung alle mit Bravour bestanden!

 

Herzlichen Grlückwunsch!

Der Moseltrail im Oktober bescherte uns nicht nur traumhaftes Wetter, sondern auch viele neue internationale Freundschaften.

 

Unsere herzlichen Grüße nach Hong Kong an Casey, Maggie, Faye, Amy und Anita! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Nachfolge gesichert:

 

Beritt- und Wanderreitführer in Schneverdingen geprüft

 

Die Teilnehmer (3 Berittführer und 2 Wanderreitführer) wurden auf ihre zukünftigen Aufgaben durch die Trainerin Katrin Maerten auf der Ausbildungsanlage EDKASA in Schneverdingen/Lüneburger Heide gut vorbereitet. Voraussetzung für den Berittführer ist der Reitpass, für die Wanderreitführer zusätzlich die Wanderreitabzeichen Stufe 1 und Stufe 2.

 

Der Berittführer soll in der Lage sein, Reitergruppen im Straßenverkehr und im Gelände unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen, der Belange des Umweltschutzes, des Tierschutzes und der Unfallsicherheit zu führen. Als Wanderreitführer können Sie zusätzlich mehrtägige Wanderritte und auf der Einstiegsebene Wander- und Distanzreitwettbewerbe vorbereiten. Im Kern geht es um Fachkenntnis und -fertigkeiten, um Sozialverhalten sowie um Grundhaltungen und Einstellungen, die für die Organisation und Durchführung, den positiven Zusammenhalt der Gruppe sowie der Rittführung wichtig sind.

 

Natürlich gehört das Lesen einer Karte genauso dazu wie die Anwendung der entsprechenden Medien: GPS unter Nutzung des Smartphones ist aus unserer heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken und es ist natürlich auch bequem geworden: So können die Touren am heimischen PC erarbeitet und unterwegs überprüft werden, ob man noch auf dem richtigen Weg ist. Außerdem lernt man mit den verschiedenen Apps leichter, das eigene Tempo in allen Gangarten just in time zu beurteilen. Zu guter Letzt kann man eine getrackte Tour auch anderen Reitern zur Verfügung stellen.

 

„Es machte uns allen viel Spaß, wir haben viel gelernt“, so Esther Voss aus der Nähe von Koblenz, die die komplette Ausbildung „in einem Rutsch“ absolvierte. Dazu war sie mit ihrem Pferd für 4 Wochen in Schneverdingen und lernte, was das Zeug hielt. „Ein Mammut-Programm, aber ich habe auch schon vor dem Lehrgang viel Erfahrungen sammeln können, so dass ich natürlich auch die vielen Ritte während des Vorbereitungslehrganges genießen konnte,“ so Esther Voss weiter.

v.l.n.r.: Horst-Axel Ahrens (Richter), Esther Voss aus Brodenbach/Koblenz (Beritt- und Wanderreitführerin), Stephanie Neufeind aus Trebel/Wendland (Berittführerin), Waltraud Böhmke (Richterin), Burghard Fink aus Soltau (Beritt- und Wanderreitführer)
v.l.n.r.: Horst-Axel Ahrens (Richter), Esther Voss aus Brodenbach/Koblenz (Beritt- und Wanderreitführerin), Stephanie Neufeind aus Trebel/Wendland (Berittführerin), Waltraud Böhmke (Richterin), Burghard Fink aus Soltau (Beritt- und Wanderreitführer)

Der wundervolle Rheingold-Trail - beide Hin- und Rücktouren waren ganz wunderbar! Von der Sonne geküsst mit traumhaftem Ausblick, wundervollen Übernachtungen und einzigartigen Erlebnissen!

Moseltrail im September bei tollem Wetter! Wir freuen uns schon auf den Oktober und den "Indian Summer!

Zurück von den Elsässer Schlemmer- und Gourmetritten!

Was für tolle und ereignisreiche Tage!

 

Auch im Einsatz für die Kleinen:

 

"Ponyreiten" als Highlight auf der Ferienfreizeit. Bonita und Jenny hatten Spaß!

Der Ehrenburger Reiterkonvent 2017 war ein Highlight für alle Teilnehmer und Zuschauer!

 

Bei strahlendem Sonnenschein, mit guter Stimmung und tollen Pferden, Reitern und Künstlern war es ein einzigartiges Erlebnis.

Wir freuen uns und sind schon gespannt auf 2018!!

Die Ehrenburg hat neue Ritter !

 

Die Jugendfreizeit "Ritterdiplom" war ein voller Erfolg.

Wir freuen uns sehr über die Geburt von ATOS, der heute in der Früh das Licht der Welt erblickt hat.

 

Gaby, Gerhard & Co.

08.05.2017

ACHTUNG Sonderaktion "Partner aufs Pferd“:

   

Vom 07.-11.05.2017 und 22.-25.10.2017 bieten wir eine besondere Aktion für Reiter und bisher nicht reitende Partner an.

 

"Partner aufs Pferd - zum gleichen Preis" bedeutet: Reiter und Nicht-Reiter zahlen insgesamt nur € 745,- .

Der reitende Partner nimmt an unseren Sternritten teil, der nichtreitende Partner wird behutsam separat mit dem Pferd vertraut gemacht und sammelt erste Reiterfahrungen.

Mehr Informationen erwünscht? info@grenzenlos-wanderreiten.de;

Telefon +492605/960537; Mobil +49160/3640214

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Fotowettbewerb der Wanderreitsaison 2016
Der Sieger / die Siegerin steht fest! Unter der Vielzahl der eingesandten Fotos hat der Chefredakteur "Mein Pferd", Ilja van de Kasteele zum Osterfest seine Wahl getroffen:

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns, dich mit Begleiter auf der Ehrenburg zu einem Wochenende deiner Wahl mit Wanderritt zu begrüssen.

 

Viele Grüße

von der größten Reisemesse CMT in Stuttgart. Hier präsentieren wir unser neues Programm für 2017

 

Die Ehrenberger

genießen ihre freien Tage mit viel Sonne im Schnee und freuen sich schon auf die neue Saison. 

Willkommen im Neuen Jahr

liebe Freunde des Grenzenlos Wanderreitens

 

Aussteigen aus der Hektik des Alltages

Einsteigen in die unberührte Natur

Aufsteigen auf unsere zuverlässigen Ehrenberger“

  

Seit 19 Jahren leben und erleben wir sie bereits in 3 Generationen miteinander auf Ihrem 13 Hektar umfassenden Pferdeparadies!

Immer begleitet auch von Pferd + Reiter – wir gratulieren ihnen zu 40 Jahre Urlaub im Sattel!

Das neue Programm liegt bereit und wir freuen uns auf die kommenden Erlebnisse und Abenteuer mit euch!

 

Alle 2- und 4beinigen Ehrenberger

 

Winterpause

 

Die Ehrenberger genießen die Ruhe auf ihrem 13ha

großen Areal

Fotowettbewerb 2016

 

Auch im nächsten Jahr wird das schönste Erlebnisfoto prämiert.

Bitte schickt uns euer Foto von dem Ritt mit unseren Ehrenbergern in 2016. Die Auslosung erfolgt an Ostern 2017 -

    als letztes Einsendedatum notiert euch bitte den 08.04.2017.

Das aussagefähigste Foto wird mit einem Wochenende auf der Ehrenburg prämiert!

Bisher eingegangene Fotos seht ihr hier...

 

Die Termine für 2017

stehen jetzt fest, wir freuen uns auf eure Buchung.

 

Der Ritt des Jahres findet auf dem Camino Frances vom 05.10. bis 15.10. statt.

Aufgrund der großen Beliebtheit werden auch 2017 die

Elsässer Gourmet-Ritte durchgeführt.

 

Fotowettbewerb

 

In diesem Jahr wird Herbert Fischer, Präsident und Gründer der DWA, Deutsche Wanderreiter-Akademie, am Ostersamstag das schönste Foto auswählen.

 

 

Grenzenlos Wanderreiten - Reiterkonvent 2016

"Mit Pfeil und Bogen zu Fuß und zu Pferd"

 

Die Übungswochenenden für unser großes Turnier vom diesjährigen Ehrenburger Reiterkonvent finden vom 22.-24.04.2016 (ausgebucht) sowie 13.-15.05.2016 statt, der Buchungsschluss ist der 15.03.2016.

Die letzte Chance wäre der 01.-03.07.2016, Anmeldeschluss ist hier der 15.05.2016.

 

Der Preis ist incl. 2 Übernachtungen, VP, mit eigenem Pferd oder Ehrenberger e 190,- pro Person. Anreise am Freitag, Übungen mit Pfeil und Bogen zu Fuß, gemeinsames Abendessen im Rittersaal / Wächterstube. Nach dem Frühstücksbuffet am Samstag kleiner Ritt um die Ehrenburg mit anschließenden Übungen zu Pferd mit Pfeil und Bogen auf der Festspielwiese. Kleiner Imbiss. Weiteres Training mit Pfeil und Bogen zu Pferd und zu Fuß, gemeinsames Abendessen im Rittersaal / Wächterstube. Nach dem Frühstücksbuffet am Sonntag kleiner Wettbewerb im Pfeil- und Bogenschießen zu Fuß und zu Pferd.

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr dabei seid.

 

Herzlichst, Gaby, Gerhard und Frank

Impressionen aus der Winterpause

In 4 Wochen beginnen unsere Ritte und die Ehrenberger präsentieren sich rund und gesund! Sie freuen sich auf erlebnisreiche Trails mit einem Hauch von Abenteuer!

Habt Ihr Euch schon auf die neue Wanderreitsaison vorbereitet?

Wir helfen gerne - ein Anruf oder Mail genügt -  und Ihr seid dabei.

Messe "REISEN HAMBURG"

Wie auch die CMT in Stuttgart zeigte sich die Messe in Hamburg als tolles Forum um unsere Pferde, unsere Ritte und Trails, sowie die Ehrenburg einem interessierten Publikum vorzustellen. Danke an Marry, Juan, Jens und Rainer für die tolle kollegiale Zusammenarbeit und Unterstützung.

 

 

Fotowettbewerb

 

Bitte schickt uns euer schönstes Erlebnisfoto von einem Ritt mit unseren Ehrenbergern. Die Auslosung erfolgt an Ostern -

als letztes Einsendedatum notiert euch bitte den 20.03.2016.

Das aussagefähigste Foto wird mit einem Wochenende auf der Ehrenburg prämiert!

Bisher eingegangene Fotos seht ihr hier...

 

 

Frühlingsfest auf dem Fischerhof in Reckenthal am Sonntag, 10. April 2016

Liebe Freunde der Ehrenburger Pferde,

 

zum Jahreswechsel die besten Wünsche für erlebnisreiche Ritte sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016!

 

Wir möchten die wichtigsten Momente eurer Ritte mit unseren Ehrenbergern auch dieses Jahr wieder prämieren und bitten um Übersendung eurer Lieblingsbilder (max. 3) und drücken die Daumen

für den 1. Preis, ein Wanderreitwochenende auf der Ehrenburg.

 

 

Im Jahr 2016 gibt es drei neue außergewöhnliche Wanderritte:

 

* Romantik-Rhein-Burgen-Trail

Hier verbinden sich Mittelalter, Pferd und Reiter in der spektakulären Landschaft auf dem Rheinburgenweg und Rheinsteig. Geboten werden mehrere Übernachtungen in verschiedenen Burgen sowie ein krönender Abschluss mit fürstlichem Rittermahl, auf Wunsch auch mit Gauklern und historischen Gewandungen.

 

* Schlemmer-Ritte im Elsass

* Gourmet-Trail in den Nordvogesen

Dies sind weitere Höhepunkte unserer grenzenlosen Wanderritte.

 

* Pilgerritte auf dem Camino de la Plata

Diese Ritte führen direkt zur Kathedrale in Santiago de Compostela. Hier dürfen wir die Urkunden, die Compostela, persönlich in Empfang nehmen.

 

 

Für mich war das tollste Kompliment eines Gastes der Lohn einer nicht enden wollenden Liebe zu meinen Ehrenbergen:

In deinen Pferden spiegelt sich deine Seele wieder. Diese Gelassenheit und positive Zuversicht ist sehr schön.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch

Gaby, Emma und Rosa

sowie alle zwei- und vierbeinigen Ehrenberger

 

Aller guten Dinge sind drei

 

Der kleine Merlin (geb. am 21.04.2015) verstärkt als Letzter für dieses Jahr die Ehrenberger Herde. Mutter Batida hat alles gut überstanden.

Nochmal Hurra


Ich, die kleine Sissi habe am 13.04.2015 das Licht der Welt erblickt. Mami (Nevada) und mir geht es sehr gut.

Fotowettbewerb 2014 - das Siegerfoto

 

Es ist geschafft! Glückliche Ehrenburger auf der Bastillion bekommen ihre verdiente Belohnung aus einem alten Weinfass - allerdings gefüllt mit Wasser.

Die glücklichen Gewinner eines Wanderreit-Wochenendes auf der Ehrenburg werden umgehend informiert.  

 

Hinweis für alle: Sendet uns im Laufe des Jahres 2015 euer schönstes Erlebnisbild auf und mit unseren Ehrenbergern.

Hurra


Ich, die kleine Fee, bin am 21.03.2015 gaaanz früh morgens als Ehrenbergerin  geboren worden. Mami (Inchi) und ich sind wohlauf.

Gaby u. die glücklichen Eltern

Equitana

 

Willkommen auf der Equitana 14.-22.03.2015.

Hier haben wir unsere neuen und immer wiederkehrenden erlebnisreichen Wanderritte vorgestellt. Ein Ritt in der Arena auf einem Shirehorse gehörte zu meinem kleinen Abenteuer.

Saisonstart der Wanderreiter


Am 5.4.2015 veranstaltet der VFD Rheinland-Pfalz zum Beginn der Wanderreitsaison den Ritt auf die Ehrenburg. Nach dem gemeinsamen Mittagessen (ca. 13 Uhr) wird Herr Hartmann (erster Vorsitzender VFD) aus den eingesandten Fotos das aussage-fähigste Foto prämieren. Jeder Wanderreiter ist willkommen -

wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Fotowettbewerb

 

Bitte schickt uns euer schönstes Erlebnisfoto von einem Ritt mit unseren Ehrenbergern. Die Auslosung erfolgt an Ostern -

als letztes Einsendedatum notiert euch bitte den 02.04.2015.

Das aussagefähigste Foto wird mit einem Wochenende auf der Ehrenburg prämiert!

 

Erlebnisbilder

 

      Unsere Wünsche zum neuen Jahr 2015

 

      Etwas mehr Friede und weniger Streit,

      etwas mehr Güte und weniger Neid,

      etwas mehr Liebe und weniger Hass,

      etwas mehr Wahrheit,

      das wär doch was!

 

      Statt soviel Hast, etwas mehr Ruh,

      statt immer nur Arbeit,

      etwas mehr du,

      statt Angst und Hemmungen,

      etwas mehr Mut,

      tu jetzt etwas für dich, das wäre gut!

 

      Kein Trübsal und Dunkel, mehr Freunde und Licht,

      kein Quälen und Sorgen, mehr Zeit für dich!

      Und viel mehr Reiten, solange es geht,

      nicht erst morgen, vielleicht ist's dann zu spät!

 

 

      Wir freuen uns auf viele interessante Begegnungen!

      Gaby und Gerhard, Emma und die Ehrenberger (2- und 4beinig)

  

      Die Pferd + Jagd in Hannover

Immer zum 1. Wochenende im Dezember

findet eine der bestbesuchten           

Messen statt und vermittelt viele Informationen zu unserem neuen

Programm 2015

           

Winterpause

Seit Anfang November genießen unsere Ehrenberger ihr Pferdeleben auf der 13 ha großen Winterweide.

ENRICO unser jüngster "Ehrenberger" hat am 15.06.2014 das Licht der Welt

erblickt.

Rhein-Burgen-Trail

"Rheingold 2014"

Auf dem 6 Sterne-Wanderritt "Rheingold" über den Rhein-Burgen-Weg und Rheinsteig von der Ehrenburg über Kratzenburg zur Burg Rheinfels, von dort zur Schönburg in Oberwesel. Mit der Fähre in Kaub über den Rhein zum Weingut Fetz, weiter zum Berghotel auf der Loreley. Auf dem Rheinsteig zur Burg Liebenstein, nach Felsen zum Übersetzen mit der Fähre nach Boppard ins Wellnesshotel Bellevue. Zurück zur Ehrenburg waren unterwegs Barbara, Birgit, Christin, Gaby, Gerhard, Heide, Horst und Ranchman Yeti 11 Tage auf den treuen und ausdauernden Ehrenbergern.

Dieser ganz besondere Ritt im Weltkulturerbe wird ab 2015 angeboten.

Sichert euch rechtzeitig einen Sattel - es lohnt sich!

August 2014

... wenn der Ritter mit dem Cowboy um den Roland streitet - dann muß Reiterkonvent auf der Ehrenburg sein. Auch im Jahre 2014 wieder eine umwerfende Veranstaltung mit unseren Gästen und Freunden, den Pferden, Spiel und Spaß, Musik und Tanz und ein Quentchen Bildung.
Wir danken Euch allen recht herzlich für Euer Engagement und die gute Stimmung und freuen uns auf das kommende Jahr.
Ein Dankeschön an Dana Krimmling, RossFoto, für die Fotodokumentation. Die ersten Bilder sind in unserer Galerie zu sehen.
Juli 2014

 

Die Deutsche Wanderreiter-Akademie erklärt die Ehrenburg zum

Wanderreiter-Paradies.

April 2014

 

Große Kulisse auf der Touristik Messe

"REISEN HAMBURG"

 

Am 7. Februar verlieh Ivan Kuennemann die höchste Auszeichnung als bester deutscher Reitbetrieb an uns!

Das Ergebnis von den Gästebewertungen aller deutscher Reitprogramme wird uns weiter Ansporn geben, bestehende Programme umsichtig zu begleiten sowie neue Aktivitäten umzusetzen. Es wird viel Neues geben in der kommenden Saison 2014/15 - achtet auf unsere nächsten Berichte!

Februar 2014

Zum Jahreswechsel allen Freunden, Gästen und die es noch werden wollen, wünschen wir viele schöne erlebnisreiche und entspannte Ritte auf unseren Ehrenbergern.

Gaby Kurz
Januar 2014

 

PFERD& REITER - Auszeichnungen
Glück - und damit verdienter Lohn für Einsatz rund um die Uhr für Mensch und Tier - das bedeutet die PFERD & REITER-Auszeichung, die anhand von Kunden-bewertungen für erfüllte Qualitätsanforder- ungen und ausgezeichneten Kundendienst jedes Jahr neu vergeben wird.

 

Hier die Sieger 2013:
Von den 37 deutschen Partnern gewann: „Traumpfade an der Mosel“ von Gaby Kurz

 

 

Wir genießen das Ende des Sommers an der Mosel denn bald wird der Herbst einziehen. Die milden Temperaturen laden nochmals zu einer kleinen Stipvisite an den Fluß. Wir erwarten die perfekte Reitzeit des Jahres.

September 2013

Mit dem großen Abenteuertag auf dem Jugendzeltplatz in Boppard endete das 9. BfB-Ferienprogramm "Kleine Räuber auf großer Fahrt". Der Höhepunkt des Tages waren wir Wanderreiter von der Ehrenburg, die mit "gewandeten" Pferden erschienen und die "Kleinen Räuber" allesamt zu "kleinen Rittern zu Pferd" machten - hier kannte die Begeisterung keine Grenzen.
Dr. Jürgen Mohr dankte den vielen Helfern und Sponsoren.

August 2013

Ein wunderbares Fest ist vorbei:

     das Ehrenburger Reiterkonvent 2013!

Reiten, Lachen, Freunde treffen im mittel- alterlichen Ambiete unserer Ehrenburg. Fotografische Erinnerungen dazu in unserer Galerie. Dank Dir, Dana!

Wir freuen uns auf das kommende Jahr und laden schon jetzt dazu ein.

Juli 2013

RossFoto Pferdefotografie Gaby Voss Dana Krimmling Wanderreiten Grenzenlos Wanderreiten

Nach ausgiebigen Gallopaden durch die blühenden Obstwiesen entdecken wir vor Schloß Schöneck, eingerahmt von uralten Kastanien, eine herrlich gedeckte Tafel, die der Burgherr uns bereitete. Herzlichen Dank an Euch, meine lieben Mitreiter, Uschi aus Kölle, Anna, mein Hutmodell und die barocken Lukas & Cornelia ... und an Dana, die ein paar unserer wunderbaren Momente mit Ihrer Kamera einfing. Erste Bilder in unserer Galerie.

15. Mai 2013

Jubiläumsritt bei sommerlichen Temperaturen. Seit 10 Jahren haben die Freunde Reinhold, Hans, Gerhard und Gaby gemeinsam viele Abenteuer auf ihren Wanderritten in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien erlebt. In der Dünen- und Heidelandschaft im holländischen Nationalpark gab es wieder viele Momente der Freundschaft zwischen Mensch, Tier und Natur.
Zum ersten Mal mit dabei die drei Araber von Johanna, geritten von den Schwestern Sylvia und Suse und ihr. Diese Begegnungen zwischen Araber und Norwegerin waren herzergreifend - wir freuen uns auf weitere Ritte mit euch. Nicht zu vergessen Papa Rainer auf unserer Stute Lilli Fee, den nichts zu erschüttern schien. Die flotten 70iger sind stark im Kommen.

1. Mai 2013

Der Dünen- und Heidetrail eröffnet mit strahlender Sonne und immer noch knackigkalten Temperaturen die 2013er Wanderreitsaison. Auf den Spuren der alten Römer reiten wir auf einem Teil des Jacobsweges und folgen dem Flusslauf des Niederrheins bis an die Maasduinen.

Wir freuen uns auf frohe gemeinsame Tage mit Euch, mit Barbara, Günther, Verena, Axel, Janine und unseren Ehrenbergern!

2. April 2013

Grenzenlos Wanderreiten hat als einziger deutscher Wanderreitbetrieb die Auszeich-nung für die am besten erfüllten Qualitätsanforderungen von PFERD & REITER in bezug auf überdurchschnittliche Qualität und Gastfreundlichkeit, erhalten. Dabei stand das Motto „Jemanden als Gast zu haben, heißt, für sein Glück zu sorgen.“ im Vordergrund.

Herzlichen Dank an alle meine Gäste und Freunde für diese Wahl!

29. März 2013

Eine wunderbare Messe ist zu Ende - EQUITANA 2013. Eine Woche lang haben wir Freunde getroffen, Pläne geschmiedet und neue interessante Menschen kennengelernt. Nun freuen wir uns umso mehr auf die kommende Wanderreitersaison.

Dank an unsere Agentur Pferd & Reiter und die fröhliche Besatzung des Messestandes!

22. März 2013

Grenzenlos Wanderreiten ist mit einem neuen Gewand im Netz. Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren virtuellen Seiten, in unserem Programm 2013 und in unserer Galerie zu stöbern. ... und vor allem dazu, mit uns unterwegs zu sein.
Herzlich Willkommen!

Februar 2013

© privat
© privat

Pablo, unser fürsorglicher Großvater - nach einem ausgefüllten Wanderreitleben hat er sich entschlossen nach 33 Jahren auf die ewig grüne Weide zu gehen.

Wir werden ihn ewig in Erinnerung behalten.

Januar 2013

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Grenzenlos Wanderreiten

Gaby Kurz

Ehrenburg

D-56332 Brodenbach

 

info@grenzenlos-wanderreiten.de

 

Telefon   +492605/960537

Mobil      +49160/3640214

 

 

Anfahrt

 

 

Prospekt